Spodsbjerg Langeland


Mit der Nord- und Ostseeküste liegen tolle Angelreviere fast vor unserer Haustür und auch hier wird man Petrijünger des SAV Bille antreffen. Hier findet ihr alles rund ums Meeresfischen.

Spodsbjerg - Dorsche aus der Rinne

Im Hafen liegen die Mietboote Seite an Seite, wenn sie nicht gerade mit Anglern auf dem Meer sind, die in dem herrlichen Angelgebiet ihren Fang an der grünen Tonne drillen.

Jens & Jürgen Richtung grüne Tonne.

Jens & Jürgen Richtung grüne Tonne.

An der Küste vor Emmerbölle. Kristin & Andreas

An der Küste vor Emmerbölle. Kristin & Andreas

Bernd an der Fahrrinne vor Spodsbjerg.

Bernd an der Fahrrinne vor Spodsbjerg.

Geli & Wolly an der Küste vor Langeland.

Geli & Wolly an der Küste vor Langeland.

Ein Dorsch aus der Rinne vor Spodsbjerg. Reinhard

Ein Dorsch aus der Rinne vor Spodsbjerg. Reinhard

Bootsangeln auf Langeland
Ein Paradies für Meeresangler ist Langeland. Es liegt mitten in der „Dänischen Südsee“ und direkt am tiefen Langelandbelt. Bis zu 40 Meter ist der Langelandbelt tief.
Die bekannte Dorschrinne liegt zwischen Lolland und Langeland.
Die Anfahrt ab Spodsbjerg-Hafen zur Dorschrinne ist in ca. 15 Minuten zu erreichen.
Das Gebiet zwischen Langeland und Lolland gehört zu den besten Dorschplätzen in Dänemark.
Plattfischangeln auf Langeland
Die ausgeprägten Sandbänke rund um Langeland sind für Plattfischangler ein der perfekte Einstieg.
Vom Boot aus sind die Sandbänke in kurzer Zeit sehr gut zu erreichen.

In diesem Gebiet sind den gesamten Sommer über Mitglieder von SAV Bille anzutreffen.

SAV Bille ……wo die Wasserwelt beginnt.

SAV–BILLE von 1962 e.V.

Rehwinkel 30 f
22149 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 – 6 56 19 01
E-mail: info@savbille.de

REDAXO 5 rocks!